Marktgemeinde Niklasdorf
original Farbschema
Farbschema mit hohem Kontrast
Farbschema hell auf dunkel
Farbleiste Marktgemeinde Niklasdorf

Verkehr


NACHTBUS jetzt auch für Niklasdorf

Nachtbus Hochsteiermark Logo

Der Nachtbus (www.nachtbus.at) wurde neu aufgestellt und verbindet ab 7. März 2015 jeden Samstag (wenn Werktag) die Bezirke Bruck an der Mur bis Mürzzuschlag und Leoben. Die Gemeinden investieren jährlich rund 140.000 Euro.

Vor rund zehn Jahren fuhr der erste Nachtbus durch das Mürztal, um feierfreudige Jugendliche sicher von A nach B zu befördern. Die Vorteile für die etwa 10.000 Gäste pro Jahr lagen auf der Hand: niedrige Preise, eine garantierte Verbindung und letztlich auch die Gewissheit bei den Eltern, dass sich die Jugendlichen nicht selbst hinter das Steuer setzen.

Auch Erwachsene können selbstverständlich den Nachtbus in Anspruch nehmen und zahlen gleich wie die Jugendlichen € 5,-- pro Nacht bzw. € 3,-- für eine einfache Fahrt.

Fahrpläne gibts im Gemeindeamt am Info-Ständer oder hier:

Fahrpläne Nachtbus (gültig ab 7.3.2015)



© 2018 Marktgemeinde Niklasdorf
Internetbeauftragter Kevin Leitner
Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign und Software: darmann.at


Müllkalender

Mittwoch 14.11.2018
(heute)

Bio

Freitag 16.11.2018
(in 2 Tagen)

Leichtfraktion Zone 1

Dienstag 20.11.2018
(in 6 Tagen)

Restmüll (alle)

Nächste Veranstaltungen

morgen:

Donnerstag, 15.11.2018

Zu Fuß nach Rom

"Zu Fuß nach Rom - Auf dem Franziskusweg"
Foto-Film-Live Reportage von Martin Engelmann

36 Etappen / 567km / 20.000 Höhenmeter Durch das grüne Herz Italiens von Florenz über Assisi bis nach Rom!

Im Jahre 1209 pilgert Franz von Assisi nach Rom, um von Papst Innozenz III. die Legitimation seiner Lebensweise zu erbitten. Seine Reise führt ihn durch die schönsten Gebiete Italiens und Franziskus entdeckt die Liebe zur Natur. Jahrhunderte später wird diese außergewöhnliche Landschaft abermals zur Inspirationsquelle für große Künstler und Denker: Leonardo da Vinci, Michelangelo, Dante oder Botticelli - die Meister ihrer Epoche.

Der Pilgerweg führt von Florenz über Assisi nach Rom. 567km voll einzigartiger Natur im grünen Herzen Italiens. Während die Städte der Toskana, Umbriens und Latiums die Besucher einladen, Kunst und Kultur hautnah zu erleben, locken die beschaulichen Dörfer am Land mit ihrer pittoresken Schönheit.

Mehr Info unter: Abenteuer-Fernweh

Karten unter: Eventjet und an der Abendkasse

19.30 Uhr
Veranstaltungszentrum Niklasdorf
Kulturreferat
Marktgemeinde Niklasdorf


in 3 Tagen:

Samstag, 17.11.2018

20.00 Uhr
Pfarrsaal
Pfarre Niklasdorf
Pfarrball



Fußball

Unterliga Nord B

Ergebnisse 13. Runde

Sa, 10.11.2018, 14.00 Uhr
Niklasdorf - Oberwölz
4:0 (2:0)
Tabelle (12.11.2018)
Niklasdorf: 06. Platz


Suchbegriff:

Login

Login:
Passwort: